Das ist das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt: Treffpunkt der Leidenschaft für Swing, Funk, Latin und vor allem klassischen Big-Band-Sound im Breitbandformat.




Copyright: Julian Thiemermann, 2019
Copyright: Julian Thiemermann, 2019

Die Band

Das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt ist die offizielle Jugend-Big-Band des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Herausragende, besonders talentierte Nachwuchsmusiker*innen formen gemeinsam mit ihrem Leiter, Ralf Hesse und weiteren Dozent*innen einen Klangkörper mit höchstem musikalischen Anspruch.


Leitung

Als Komponist und Arrangeur oder musikalischer Leiter arbeitete Ralf Hesse unter anderem für die Big Bands von NDR, WDR, HR und SWR, für das MDR-Fernsehen, die Rheinische Philharmonie Koblenz sowie für das Montreux Jazz Festival und Udo Jürgens / Pepe Lienhard.

Seit 2022 hat Ralf Hesse die Leitung des Jugendjazzorchesters Sachsen-Anhalt inne. Ein Tutorenteam international anerkannter Profis unterstützt ihn dabei.


Veranstaltungen

2022 - NEUSTART

 

In der Hoffnung, dass 2022 in vielerlei Hinsicht ein Neustart wird und Konzerte wieder mit Menschen und mit Leben gefüllt werden können, startet das Jugendjazzorchester unter der neuen Leitung von Ralf Hesse durch.

Großartige Projekte befinden sich in der Planung und auch der junge Nachwuchs wartet auf seine Chance, die Bigband zu bereichern.


Workshop Makin' Jazz

Der Landesmusikrat Sachsen-Anhalt e.V. bietet dem jazzinteressierten Nachwuchs in diesem Workshop die Möglichkeit, bereits vorhandenes Können zu erweitern, den Spaß am gemeinsamen (Jazz-)Musizieren auszuleben und sich für die Mitgliedschaft im Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt zu empfehlen.



Download
Anmeldung zum Workshop "Makin' Jazz"
Anmeldung bis zum 31.07.2022 möglich. Die Anmeldung bitte schicken an: peter.roskoden(at)lmr-san.de
Makin Jazz 2022 Flyer und Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Copyright: Jessen Mordhorst, 2017
Copyright: Jessen Mordhorst, 2017