Das ist das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt: Treffpunkt der Leidenschaft für Swing, Funk, Latin und vor allem klassischen Big-Band-Sound im Breitbandformat.


Copyright: Julian Thiemermann, 2018
Copyright: Julian Thiemermann, 2018

Die Band

Das Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt ist die offizielle Jugend-Big-Band des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Herausragende, besonders talentierte Nachwuchsmusiker*innen formen gemeinsam mit ihrem Leiter, Professor Ansgar Striepens, einem der renommiertesten Big-Band-Leiter Deutschlands, und weiteren Dozent*innen einen Klangkörper mit höchstem musikalischen Anspruch.


Leitung

Seit 1999 hat Prof. Ansgar Striepens die Leitung des Jugendjazzorchesters Sachsen-Anhalt inne. Er stellte die Band neu auf und legte den Grundstein für ihr heutiges Leistungsvermögen; ein Tutorenteam international anerkannter Profis unterstützt ihn dabei.

Copyright: Lutz Voigtländer, 2012
Copyright: Lutz Voigtländer, 2012

Veranstaltungen

2019 steht ganz im Zeichen von 100 Jahre Bauhaus und die Band hat sich genau diesem spannenden Thema verschrieben. Die Suche des Bauhauses nach Klarheit und Funktionalität in der Architektur wurde auch in der Musik fortgesetzt. Herausgekommen sind eigens für die Band komponierte Werke. Eine Kooperation mit der Thüringer Landesjugendbigband bringt zudem gemeinsame Stücke mit Eventcharakter zum Klingen.


Workshop Makin' Jazz

Der Landesmusikrat Sachsen-Anhalt e.V. bietet dem jazzinteressierten Nachwuchs in diesem Workshop die Möglichkeit, bereits vorhandenes Können zu erweitern, den Spaß am gemeinsamen (Jazz-)Musizieren auszuleben und sich für die Mitgliedschaft im Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt zu empfehlen.


Download
Makin' Jazz Anmeldung 2019
Informationen und Anmeldeformular
Workshop 2019 JMF Online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 377.7 KB
Copyright: Jessen Mordhorst, 2017
Copyright: Jessen Mordhorst, 2017